Häufige Fragen

Sie haben Fragen zum Thema Vermögensverwaltung?

Gerne versuchen wir Ihre Fragen schon vorab aufzulösen. Wenn Sie keine passende Beantwortung Ihrer spezifischen Fragestellung finden, kontaktieren Sie uns – gerne helfen wir Ihnen unverbindlich weiter.

Allgemeine Fragen

Swiss Three Asset Management in eine unabhängige Schweizer Vermögensverwaltungsboutique mit individueller Kundenbetreuung. Wir verfügen über ein Expertenteam mit langjähriger Erfahrung in der Vermögensverwaltung.

Wir bieten drei Anlagestrategien an, die nur aus Best-in-Class Fonds bestehen. Unsere Anlagestrategien zeichnen sich durch attraktive Renditen und niedrige Volatilität aus.

Unsere Anlagestrategien bieten höhere Renditen, geringere Volatilität und niedrigere Drawdowns im Vergleich zu Standardanbietern. Dies erreichen wir durch unsere strategische Asset Allokation mit signifikantem Einsatz von Absolut-Return Fonds und unsere Fondsselektion.

Unsere Kunden sind Privatpersonen und Klein- und Mittelunternehmen.

Zuerst führen wir ein ausführliches persönliches Gespräch mit unseren Kunden. Wir lernen Ihre Erwartungen und Ziele kennen. Gemeinsam bestimmen wir die für Sie geeignete Anlagestrategie. Die administrativen Formalitäten sind danach einfach und schnell erledigt. Wir bereiten alles für Sie vor.

Der Vermögensverwaltungsvertrag mit Swiss Three Asset Management kennt keine Mindestlaufzeit und kann täglich gekündigt werden.

Wir arbeiten nur mit Schweizer Depotbanken mit sicherem Rating und einwandfreier Reputation zusammen.

Zu unserenAnlagen

Wir investieren nicht Benchmark orientiert, wie die meisten Standardanbieter, sondern verfolgen absolute Renditeziele. Dadurch bewahren wir das Vermögen der Kunden vor Verlusten in schlechten Marktkonditionen und partizipieren in den guten Zeiten. Das ist ein asymetrisches Anlageprofil gegenüber den klassischen Standardprofilen. Wir investieren nur in Fonds in ausgewählten Anlagebereichen, die absolut renditeorientiert sind.

Konservativ, mit einer Zielrenditen von 7% bis 9% p.a. über 3 bis 5 Jahre.
Ausgewogen, mit einer Zielrenditen von 8% bis 10% p.a. über 3 bis 5 Jahre.
Wachstum, mit einer Zielrenditen von 9% bis 11% p.a. über 3 bis 5 Jahre.

Unsere Anlageportfolios bestehen in der Regel aus circa 20 bis 30 Best-in-Class Fonds.

Wir streben immer an, in die jeweils währungsgesicherte Anteilsklasse zu investieren

Bei der Auswahl der Fonds nutzen wir einerseits externe Datenbanken wie Morningstar, andererseits werden uns die Fonds durch unser Netzwerk vorgestellt.

Unser Ziel ist es, den Portfolioumschlag möglichst tief zu halten.

Wir sind 100% frei von Interessenkonflikten. Wir investieren selber in die Anlagen, welche wir unseren Kunden empfehlen.

Fragen zur Kontoeröffnung

Swiss Three Asset Management erhebt eine Managementgebühr sowie eine Performancegebühr.
Zusätzlich erhebt die Depotbank eine Depotgebühr für das Verwahren von Wertschriften sowie Transaktionsgebühren für das Kaufen und Verkaufen von Wertschriften.

Bei Privatpersonen benötigen wir einen gültigen Reisepass, einen Lebenslauf, sowie einen Wohnsitznachweis (z.B. Stromrechnung oder Wasserrechnung). Bei Firmenkunden benötigen wir Firmendokumente wie z.B. einen Handelsregisterauszug und die Statuten.

Eine Kontoeröffnung dauert nach Einreichung der erforderlichen Unterlagen je nach Komplexität zwischen 2 bis 4 Wochen.

Wir arbeiten mit ausgewählten Schweizer Depotbanken zusammen, die alle über eine gute bis sehr gute Bonität verfügen.

KONTO ERÖFFNEN